Drucken

T-förmige Schlitzfräser

LINIE:  8/950.601-602

Werkzeug mit Hartmetallschneiden Zwei Schneiden icona_z1+1_alt mancante! Rechtslauf
D d I L Z S Bestell-Nr. Verfügbarkeit
28 11 13,5 56 2 12 950.603.11 Vorrätig
28 11 13,5 56 2 12,7 850.603.11 Vorrätig
30 9,5 17,5 60 2 12 950.601.11 Vorrätig
30 9,5 17,5 60 2 12,7 850.601.11 Vorrätig
32 8,7-15 20 66 1+1 12 950.604.11 Vorrätig
34,9 12,7 22,2 63,5 2 12 950.602.11 Vorrätig
34,9 12,7 22,2 63,5 2 12,7 850.602.11 Vorrätig
Mit einem CMT-Schlüssellochfräser können Sie Rahmen, Schilder, Tafeln oder sonstige Werkstücke perfekt an einer Wand befestigen. Bohren Sie hierzu mit dem Fräser zunächst ein Eingangsloch. Während des Fräsvorganges erzeugt die schmale Taille des Fräsers einen Schlitz; das Ende des Fräsers schafft gleichzeitig eine breitere Ausfräsung unter der Oberfläche des Werkstückes. Diese Ausfräsung erlaubt eine optimale Befestigung Ihres Werkstückes an der Wand durch Schrauben oder Nägeln.

Sicherheitshinweis: Bevor Sie den Schlüssellochfräser einsetzen, vergewissern Sie sich, dass Ihr Werkstück sicher ein- bzw. festgespannt ist.

Tipp: Wenn Sie Objekte nur an einer Stelle befestigen wollen, fräsen Sie den Schlitz waagerecht. Dann können Sie Ihr Objekt seitwärts genau ausbalancieren.

8/950.602.11.- Produktbildzoom 8/950.602.11.
8/950.603.11.- Produktbildzoom 8/950.603.11.
950.604.11.- Produktbildzoom 950.604.11.